Die GVS Group – bereit für neue Horizonte

Die GVS Group ist bereit für neue Horizonte und sieht die aktuelle Situation im Wandel ihres Mitgliederverbundes als Chance und Start für eine strukturelle, strategische und inhaltliche Neuorientierung - für unsere Kunden ändert sich nichts.



Den Austritt der Mitgliedsbetriebe Durner (Nürnberg), Nonne (Loxstedt-Stotel), Van Merhagen + Seeger (Geesthacht) sowie Lloyd (Kiel und Rostock) beantwortet die Handelsgruppe selbstbewusst mit ihren traditionellen Stärken.   
Vor allem die jahrzehntelang gewachsene Kompetenz am Markt und die starke Position bei den Industriepartnern bleiben nach wie vor gewichtig. Auch alle laufenden Innovations- und Konsolidierungsprozesse im Kontext von Sortimentspolitik und Servicemanagement, Diversifizierung und Digitalisierung bleiben aktiv. 

Die Bildung neuer Synergien in der Gruppe wie innerhalb der einzelnen regionalen Mitgliedsbetriebe sichert die Versorgung der Kunden in den entsprechenden Gebieten ab dem Fälligkeitsdatum zum 1.1.2023 – sowohl logistisch wie durch persönliche Betreuung in Vertrieb, Beratung und Service. Entsprechende Maßnahmen wie die gezielte Neuorganisation von Vertriebsgebieten, Vertriebsteams, Lieferwegen und -netzwerken sind bereits in Planung und werden sukzessive etabliert. Auch die flächendeckend bundesweite Objektbelieferung wie die Betreuung im Key Account Business bleibt uneingeschränkt gewährleistet.

In weiteren Maßnahmen werden Geschäftsprozesse im Sinne eines aktiven Lean Managements effizienter und agiler gestaltet, ebenso wie innerbetriebliche Strukturen im Sinne eines neuen Compliance Managements überarbeitet werden. Ziel ist insbesondere die noch engere interne Zusammenarbeit, die Neuordnung und Optimierung von Aktivitäten für noch mehr Kundennähe und Kundenpflege und die Implementierung eines starken Nachhaltigkeitsprofils.

Mit den bestens etablierten Eigenmarken der GVS Group – der Premium-Pflegemarke Sensilind Complete Care und Tapira, dem professionellen Markensystem für Reinigung und Pflege – verfügt die Handelsgruppe über ein schlagkräftiges und vielfältiges Sortiment für alle Anwendungsbereiche von Hygiene. Dieses Sortiment wird gezielt weiterentwickelt und ein wesentlicher Bestandteil der Produktstrategie bleiben.

Kern des Gesamtsortiments ist aber das mit weit über 100 nationalen und internationalen Partnern der Markenindustrie besetzte Hersteller-Portfolio der GVS Group, das die tragende Säule der Vertriebspolitik bildet.

Durch die enge Kooperation mit leistungsstarken Partnern im benachbarten Ausland, wie Sigron und Scheitlin und durch die führende Mitgliedschaft in der DHYS Group, einer der größten internationalen Handelsverbände für Hygiene mit über 130 Mitgliedern in 33 Ländern, bleibt die GVS Group für alle bisherigen und neuen Kunden der große und erfahrene Player in der Reinigungs- und Pflegewelt.

Ob strategische Sortimente, Objektmanagement, digitale Services, Feinlogistik oder Fortbildungsmanagement – die GVS Group gestaltet Hygiene neu und bietet echte Perspektiven. Der Anspruch: Gemeinsam stark für eine saubere, lebenswerte und nachhaltige Welt, in der es mehr denn je auf solide Leistung, innovatives Denken und vertrauensvolle Zusammenarbeit ankommt.

Der Claim des Unternehmens „Wir sind GVS – Hygiene ist unsere Zukunft“ gewinnt durch all diese Maßnahmen eine nie da gewesene Aktualität. 

Die Ziele liegen auf der Hand: „Wir werden weiter als einer der Qualitätsführer am Markt bestehen, Partnerschaften, Services und Marktanteile stetig ausbauen“, so der Vorstand der GVS, Matthias Ikas.

Für unsere Kunden ändert sich nichts - wir freuen uns weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit!

 
Wir sind für Sie da.

Hutny GmbH

Untergath 256
47805 Krefeld

Tel. 02151/60795-0
Fax 02151/60795-22

Wir bilden aus!


Schnellkontakt

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Mit Abschicken des Formulars erkläre ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe.
Proforms
Reload
Cookie-Einstellungen